Bild: © Jo-Anne-McArthur / Unsplash

Szenische Lesung: „Am zwölften Tag“ von Wolfgang Schorlau Heinzl Spagl, Renate Obermaier

Privatdetektiv Georg Denglers siebter Fall. Sein Sohn und drei Freunde sind verschwunden, seit drei Tagen schon. Denglers Ex-Frau macht ihm die Hölle heiß: finde Jakob!
Jakob und seine Freunde haben sich mit der Fleisch-Mafia angelegt und nun sind sie verschwunden…
Denglers Ermittlungen haben die Massentierhaltung in Hühner- und Putenfarmen, die Vermarktung und die Arbeitsbedingungen derer, die dort arbeiten müssen zum Thema.

Die genaue Uhrzeit folgt. Es sind noch keine Plätze vergeben worden. Der Beginn der Anmeldung wurde auf Anfang Juni 2021 verschoben.


Tickets: Keine Plätze mehr verfügbar

Vorplatz Alter Wiehrebahnhof

Urachstraße 40
79102 Freiburg

Corona-Etikette: Bitte tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz und achten Sie auf die vorgeschriebenen 1,5 Meter Abstand, sofern Sie nicht auf Ihrem Sitzplatz sind.

Einlass: Der Einlass beginnt 30 Minuten vor Beginn. Bitte halten Sie Ihr Ticket beim Einlass bereit, um überflüssige Wartezeiten zu vermeiden.