Bild: © Petra Völzig

Prof. Dr. Thomas Speck

Thomas Speck ist seit 2001 Professor für „Botanik: Funktionelle Morphologie und Bionik“ und Direktor des Botanischen Gartens der Universität Freiburg. Er ist Sprecher des baden-württembergischen Kompetenznetzes Biomimetik, Mitglied im Direktorium des Freiburger Zentrums für interaktive Werkstoffe und bioinspirierte Technologien (FIT) und des Freiburger Materialforschungszentrums (FMF) sowie ein Sprecher des Exzellenzclusters „Living, Adaptive and Energy-autonomous Materials Systems (livMatS)“. Seine Forschungsschwerpunkte sind die Entwicklung bioinspirierter Materialen, Materialsysteme und Produkte für technische Anwendungen und Architektur. Außerdem forscht er zur Evolution funktionell bedeutsamer pflanzlicher Strukturen und zu mechanischen Aspekten von Pflanze-Tier-Interaktionen.


Veranstaltung: Lebender baubotanischer Pavillon