Bild: © privat

Heinzl Spagl

Heinzl Spagl, 1954 in München geboren, Lehre als Klischeeätzer beim Süddeutschen Verlag in München bis 1973. Zweiter Bildungsweg in Freiburg, anschließend Lehramtsstudium Deutsch und Geschichte, 1981 2. Staatsexamen als Lehrer. Von 1989 bis 2018 war Spagl Schauspieler beim Theater im Marienbad in Freiburg. 1996 Gründung von „Spagl`s RrrumpfOrchester“ mit dem Musiker Harald Kimmig, 2013 Gründung des Audioverlages „HörFlüge“ und viele Projekte im Bereich Sprache und Musik, auch mit seiner Frau Renate Obermaier und dem Musiker Thomas Wenk.


Veranstaltungen: Musikalische Lesung: Das Huhn des heiligen Franziskus, Szenische Lesung: „Am zwölften Tag“ von Wolfgang Schorlau