Bild: © Marion Mangelsdorf

Dr. Marion Mangelsdorf

Marion Mangelsdorf ist Kulturwissenschaftlerin, Geschäftsführerin und Dozentin am Zentrum für Anthropologie und Gender Studies (ZAG) der Universität Freiburg. Sie interessiert sich für Umweltthemen in Wissenschaft, Praxis und Kunst. In ihrer Doktorarbeit hat sie sich mit dem Mensch-Wolf-Verhältnis befasst.
Außerdem hat sie eine zeitlang mit der umweltwissenschaftlichen NGO „Bioversity international“ zusammengearbeitet und partizipative Workshops zu „gender responsible research“ in Malaysia und Kamerun mitorganisiert. Zu Gaia forscht sie seit zwei Jahren; siehe hierzu unter anderem die interaktive Webdokumentation.

 


Veranstaltung: Gaia-Utopien. Ein partizipativer Workshop